L'Insouciante

Lediglich aus Grenache wurde dieser körperreiche Schmusewein gekeltert. Kleine rote Beerenfrüchte umgarnen den Gaumen und animieren zum schlucken. Ein molliger Wein mit pfeffrigem Abgang, der uns sofort in die fantastische Landschaft der Vaucluse zurückversetzt hat. Schwer und doch grazil, süffig und doch mit eigenem Charakter ausgestattet ist dieser Freudenquell von der südlichen Rhone.

Eine Zikade mit roten Flügeln, die an einer Mohnblume schnuppert ist auf dem Weinlabel abgebildet. L'Insouciante - die Sorglose - haben die Winzer sie genannt. Sei es, weil sie mit ihren roten Flügeln auf den Mohnblumen nur schwer auszumachen ist oder sei es ob ihres Gesangs, den sie nach einem Schlückchen Rebensaft anstimmen. Ein Glück, dass es hier dank biologischer Bewirtschaftung so viele Mohnblumen gibt. Und natürlich so köstlichen Wein, den man (gemäßigt) sorgenfrei genießen kann...

Jahrgang: 2019
Farbe: rot
Abfüller: Gutsabfüllung
Alkohol: 14.5 % vol
Bio: ja – Vegan: ja
Allergene: enthält Sulfite
Flasche: 0,75 l
 
Preis: 8,50 € (Preis pro Liter: 11,33 €)
 
Winzer: Camille Cayrane, F-84290 Cairanne Rhone
Anbaugebiet: Rhône – Frankreich