Clos De L’ Escandil

Ungemein dicht, fast schwarz und mit nicht enden wollenden übergroßen Beeren im Mund, dazu Tapenade und eine fast sündhafte Fruchtsüße! Blind verkostet erinnert der Wein in seiner Jugend an große (und teure) Weine aus dem Priorat!

Wie fast immer erhielt Gilles Chabbert für diesen Wein den coup de coeur, die Liebeserklärung der Verfasser im Guide Hachette, der französischen Weinfibel. Auch uns raubt er immer wieder den Atem und zollt uns Respekt ab! Ein fast biblisches Elixier, ein dicht gewebter Stoff von beerigen und kräutrigen Aromen, gepaart mit Noten von dunkler Schokolade, Lakritz und Oliventapenade. Ein fleischiger Wein, eine opulente Verführung! Ein Wein, den man in ganz anderen Preisregionen verorten würde!!!

Jahrgang: 2018
Farbe: rot
Abfüller: Gutsabfüllung
Alkohol: 14,5% vol
Bio: ja – Vegan: ja
Allergene: enthält Sulfite
Flasche: 0,75 l
 
Preis: 24,90 € (Preis pro Liter: 33,20 €)
 
Winzer: Domaine des Aires Hautes, F-34210 Siran Minervois
Anbaugebiet: Minervois – Frankreich