Heinrich

Im biodynamisch arbeitendem Weingut Heinrich werden natürlich alle Weine spontan, mit den eigenen wilden Hefen vergoren. Des weiteren arbeitet man hier mit längeren Maischezeiten, teilweise sehr langer Lagerung auf der Hefe in gebrauchten Holzfässern und dementsprechend dem Faktor Zeit. Den Weinen wird soviel Zeit gegeben, bis der Winzer sagt, dass sie genügend aromatische Spektren entwickelt haben und sich ausreichend hamonisiert haben, um den heimischen Hof zu verlassen. Herauskommen sehr individuelle, authentische und originelle Weine mit eigenem Charakter. Wir haben einen Weißwein für Sie ausgesucht, der uns komplett überzeugt und begeistert hat.

Ort: A-7122 Gols
Neusiedlersee – Österreich
Weine von Heinrich bei Kühne Lage