Riesling feinherb

Was hier im Glase funkelt ist alles andere als herb, dafür umso feiner. Ein Glockenschlag auf der Zunge, unverschämt filigranes Aromenspiel, eine Restsüße, die aufs köstlichste mit der feinen Rieslingsäure korrespondiert. Ein lukullisches Lustspiel, ein feinherbes Vergnügen, das nur Rieslinge von der Mosel hervorbringen können. 

Ein Wein, der fast schon erschüttert ob seines Preises. Den kann sich fast jeder leisten und sollte dies auch tun, solange Stefan Justen noch bereit ist zu unterirdischen Preisen für überirdischen Genuss zu schuften.

Jahrgang: 2018
Farbe: weiß
Abfüller: Gutsabfüllung
Alkohol: 11.5 % vol
Bio: nein – Vegan: ja
Allergene: enthält Sulfite
Flasche: 0,75 l
 
Preis: 6,90 € (Preis pro Liter: 9,20)
 
Winzer: Meulenhof, D-54492 Erden Mosel
Anbaugebiet: Mosel – Deutschland